KiN News

Start DIE PRAXIS TERMINE
Termin

 

 

Arztbesuch = langes Warten? Das kann, muss aber nicht sein!

Unser Ziel ist eine Wartezeit von maximal 30 Minuten, Daher müssen wir Sie/Euch im Interesse aller Patienten bitten, immer einen Termin zu vereinbaren.

Für einen akut kranken Patienten bekommen Sie selbstverständlich kurzfristig einen Termin in der Akutsprechstunde. Für ausführliche Untersuchungen, wie Vorsorgen, vereinbaren Sie möglichst frühzeitig (1-3 Monate) einen Termin.


Ohne Termin

Es versteht sich von selbst, dass ein Patient mit starken Schmerzen oder in Lebensgefahr sofort behandelt wird. Kommen Sie aber bei "einfacheren" Erkrankungen wie Fieber, Schnupfen etc. ohne Termin in die Praxis, gilt im Interesse aller Patienten:

Wir müssen dann schauen, ob und wie wir Behandlungen von anderen Kindern verkürzen können, um für Sie einen Termin schaffen zu können.


Die Wartezeit hängt somit sehr vom Zufall bzw. Patientenandrang ab, kann zwischen 4 Minuten und im Extremfall 4 Stunden liegen.


Wir müssen uns dann in der Behandlung auf das Wichtigste beschränken.


Wir können Ihnen nicht die Wahl zwischen den fünf Ärzten anbieten.